Извините, этот техт доступен только в “Немецкий” и “Американский Английский”. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Immer wieder erhalten wir bei Call a Jet Anfragen von Tierbesitzern ob sie Ihre vierbeinigen Lieblinge im Privatjet mitnehmen dürfen.
Die Antwort ist ein klares JA! In der Vergangenheit haben wir schon oft sowohl Hunde als auch Katzen im Privatjet transportieren dürfen.
Der Vorteil liegt auf der Hand. Statt das der Hund in engen Transportkisten unter Stress im Laderaum transportiert wird, liegt er beim Privatjetflug ganz entspannt in der Kabine neben seinem Herrchen. Katzen fliegen in der Regel in vom Besitzer mitgebrachten Boxen. Aber natürlich auch in der Kabine.
Das einzige was zu beachten ist, ist der Sonderfall England. Bei Flügen mit Hunden dorthin muss man rechtzeitig Bescheid geben, da die Bestimmungen für die Einreise von Tieren sehr streng sind. Man benötigt alle nötigen Pässe und Impfungen (nicht älter als 24 Stunden). Sprechen Sie uns einfach an.
In nahezu allen anderen Ländern ist die entspannte Einreise mit ihren lieben Vierbeinern möglich.

Ihr Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Rufen Sie uns uns unter Tel. : +49 228 91565489 an, oder schreiben Sie uns eine e-mail mit ihrer Anfrage : joe@callajet.com